München City - Über uns - Team
Team

„Wahre Glanzstücke“ - unsere mk | hotel münchen city Familie

Wir lieben es Gastgeber zu sein und schätzen jeden unserer Gäste. „Kein Mensch kann in seinem Leben mehr werden als Gast.“, so ein bekanntes Zitat. „Miteinander und Füreinander“, so kann man den Führungsstil im mk | hotel münchen city beschreiben und bringt als solcher auch den gewünschten Erfolg. Doch ohne den Einsatz, Professionalität und Freundlichkeit unserer Mitarbeiter wäre das alles nicht möglich und so möchten wir uns bei unserem Team bedanken und Ihnen, liebe Gäste, unser wertvollstes Kapital vorstellen. Erfahren Sie mehr über unsere „Helden am Herd“ und unsere „Publikumslieblinge“.

  • Kristina Höfler

    Geschäftsführerin

    • Schiller Bräu, München
    • Schloss Mariakirchen, Mariakirchen
    • Best Western München Airport
    • Hotel Jagdhof Wellness, Bayerischer Wald
    • Posthotel Achenkirch, Tirol
    • IHK - Ausbilderin und Prüferin
    • IHK - Geprüfte Sommelieré
    • Wunsch Hotels, Bad Griesbach - Ausbildung zur Hotelfachfrau

    Mit der Eröffnung des Schiller Bräus und dem mk | hotel münchen city geht für mich mein größter Traum in Erfüllung. Ich bin Gastgeberin aus Leidenschaft und für mich ist eine Gastwirtschaft wie ein großes Wohnzimmer, das ich für Freunde öffne. Bei mir können sie gemütliche Stunden verbringen und eine Pause aus dem Alltag einlegen. Genau dieses Gefühl möchte ich im mk | hotel münchen city vermitteln – meinen Gästen ein Stück Heimat geben und gemeinsam mit meinem Team mit einem herzlichen, zuvorkommenden und professionellen Service überzeugen.

  • Ninja Höfler

    Geschäftsführerin

    • Schiller Bräu, München
    • Das Oberhaus, Passau
    • Sonnengut, Bad Birnbach
    • Käfer in der BMW WELT, München
    • Do & Co in der BMW WELT, München
    • Kempinski, Flughafen München
    • Hartl's Lindenmühle, Bad Berneck - Ausbildung zur Hotel- und Veranstaltungskauffrau

    Ich bin in einer Gastronomiefamilie groß geworden. Für mich ist es nicht nur ein Beruf, sondern meine Leidenschaft. Ich liebe es, den Gästen ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen, sie mit Kleinigkeiten zu verblüffen. Hier kann ich meiner Kreativität mit immer neuen Einflüssen freien Lauf lassen. Die Gastronomie ist eine Welt, die nie still steht. Das schönste Gefühl ist es, wenn sich meine Gäste mit einem Lächeln verabschieden und sagen: „Danke für den schönen Abend und ihr seid ein super Team!“

  • Patrick Lindner

    Brauer und Mälzer

    • Schiller Bräu, München
    • Augustiner Bräu, München - Geselle im Gärkeller
    • Augustiner Bräu, München - Ausbildung zum Brauer und Mälzer

    Bierbrauen ist für mich Herzenssache, Handwerk und Tradition. Während meinem Praktikum im Giesinger Bräu verliebte ich mich in den Beruf als Brauer und Mälzer. Nach meiner Ausbildung und anschließender Tätigkeit beim Augustiner Bräu freue ich mich nun auf neue und kreative Aufgaben im Schiller Bräu. Von Anfang an hier dabei zu sein, unsere Gäste sowohl mit traditionellen Biersorten als auch wechselnden Bierspezialitäten zu begeistern, ist für mich eine Herausforderung, die ich mit Freude annehme.

  • Florian Luther

    Stellvertretender Restaurantleiter

    • Schiller Bräu, München
    • Posthotel Achenkirch, Tirol - Chef de Rang und Reservierung
    • Best Western München Airport - Ausbildung zum Hotelfachmann

    Warum ich das Arbeiten in der Gastronomie so toll finde? Man lernt so viele verschiedene Menschen kennen und schätzen. Auch die Herzlichkeit der Mitmenschen ist selten so gesehen. Ebenso finde ich es super, wie sehr man seine Kreativität mit einfließen lassen kann. Ich bin gerne von Menschen umgeben und freue mich über jeden Gast, der sich verabschiedet und sagt: „Es war einfach nur spitze, hier komme ich gerne wieder her.“

  • Franziska Höflinger

    Chef de Rang

    • Schiller Bräu, München
    • Mein Schiff 3, Tui Cruises Ltd.
    • H4 Hotel und Conference Center, München
    • La Meridien, München
    • Arabella Sheraton und Westin Grand Hotel, München - Ausbildung zur Restaurantfachfrau 

    Zur Gastronomie bin ich bereits in der 8. Klasse durch meine Praktika dahoam in Niederbayern gestoßen. Von dem Zeitpunkt an war für mich klar, dass die Gastronomie der einzige berufliche Werdegang für mich ist und bleibt, weil es mir unglaublich viel Spaß macht, mit und für Menschen zu arbeiten. Durch meine fundierte Ausbildung im F&B-Bereich, stellte sich mir immer mehr heraus, dass mir der Service am Gast am meisten Spaß macht und ich auch dort meine bayerische Ader gefahrlos ausleben und meinen Gästen ein paar schöne Stunden zaubern kann.

  • Nadhir Djellouli

    Servicemitarbeiter

    • Schiller Bräu, München
    • Allresto GmbH (Airbräu), München
    • Restaurant Hundskugel, München

    Zur Gastronomie bin ich eher durch Zufall gekommen: als „Zuagroaster“ habe ich 1992 im ältesten Münchner Wirtshaus als Küchenmitarbeiter angefangen und dort die bayerische Küche und das bayerische Gastgebertum kennen und lieben gelernt. Jeder Tag ist anders, interessanten und unterschiedlichen Menschen aus unterschiedlichen Ländern zu begegnen, das ist meins. Auf meine neuen Aufgaben freue ich mich sehr und ganz besonders, von der ersten Stunde an Teil der Schiller Bräu Familie zu sein.