München Max-Weber-Platz - München
München

Unsere Stadt

Die Satire ein „Münchner im Himmel“ spiegelt die Einstellung und die Lebenshaltung von vielen Münchnern wider. Was soll man im Himmel, wenn man schon in München leben kann. Denn wie der Engel Aloisius würden wohl viele Bayern (und insbesondere die Münchner), ihre Stadt dem Paradies vorziehen. Damals wie heute umgibt die bayerische Landeshauptstadt ein besonderes Flair aus Gemütlichkeit und Lebensfreude. Nicht umsonst nennt man München „die nördlichste Stadt Italiens.

Entdecken