Schlossparkhotel Mariakirchen - Mariakirchen
Mariakirchen

Unser Dorf

Jahr für Jahr heiraten tausende von glücklichen Paaren in Bayern. Gleich zu Beginn der Hochzeitsplanung stellt sich für viele die schwierige Frage, wo die Hochzeit stattfinden soll. Und hier kommt Mariakirchen ins Spiel. Der gar nicht mehr so geheime „Geheimtipp“ bietet alles, um hier den schönsten Tag im Leben zu verbringen. Eine Barockkirche, als perfekter Rahmen für eine festliche Zeremonie und das romantische Wasserschloss, in dem die Hochzeit dem Pa(a)radies gleicht.

  • Hofwirt Mariakirchen

    Hofwirt Mariakirchen

    Obere Hofmark 5, Mariakirchen

    Im „neuen“ Hofwirt in Mariakirchen sollen und werden regionale und überregionale Künstler auftreten. Vom lustigen „Bauerntheater“ über Mottoabende der Kulturblos´n Mariakirchen bis hin zu Musikabenden und Partys in Zusammenarbeit mit regionalen Veranstaltern und Lokalen ist hier für jeden etwas dabei. Es sollte im Veranstaltungskalender immer nach dem Programm im Hofwirt Ausschau gehalten werden, um keines der Highlights zu versäumen.

  • Erlebnispark Voglsam

    Erlebnispark Voglsam

    Voglsam 1, Schönau

    Ein Freizeitpark mit freiem Eintritt, wo findet man das heute noch? Hier, im beschaulichen Voglsam hat sich über die Jahre ein Erlebnispark entwickelt, der mit einer Rodelbahn, einem Kletterpark, Mini- und Fußballgolf uvm. für Jung und Alt etwas zu bieten hat – kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr für vereinzelte Fahrgeschäfte. Ein absolutes Highlight, auch noch nach über 25 Jahren, ist eine Ballonfahrt über das Rottal zu unternehmen und so die wunderschöne Landschaft Niederbayerns von oben zu genießen.

  • Monaco Pub

    Monaco Pub

    Unterer Markt 15, Arnstorf

    In Arnstorf gibt es viele alteingesessene Lokale und Kneipen. Die bekannteste unter ihnen ist aber zweifelsohne das Monaco Pub mitten am Marktplatz. Hier treffen sich noch viele Einheimische nach einem gelungenen Abend auf einen „Absacker“. Es ist keine Seltenheit, dass man noch frühmorgens Leute aus der kleinen, charmanten Kneipe kommen sieht, da die Öffnungszeiten sehr besucherfreundlich sind und jeder so lange die Nacht zum Tage machen kann, wie es seine Kondition zulässt.

  • Da Tino

    Da Tino

    Marktplatz 5, Arnstorf

    Ein wenig staunen muss der Besucher des kleinen Marktes Arnstorf schon, wenn er die Speise- und Getränkekarte der Officina Gastronomica Da Tino zum ersten Mal liest. Schon beim bloßen Anblick der Köstlichkeiten läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Parmaschinken, Parmigiano Reggiano und edelste Weine aus den kulinarisch hochwertigsten Ecken Italiens runden das Angebot ebenso ab, wie die selbstgemachte Pasta, die Italienkenner Michael und Kathrin, die die Officina nach ihrem Sohn Tino benannt haben, auf den Tisch zaubern.